Es wird eine Zeit, des einfach Loslassens und Aufhaltens des Widerstands der Veränderung gegenüber, für dich kommen. Für dich der du in die Arme und das Herz Gottes geleitet wurde, gibt es kein zurück. Das muss in seiner gänzlichen Tiefen verstanden werden.

Du kannst das durch deine Abwege und deinen Widerstand so hart machen, dass es unerträglich wird und dich Stück für Stück, Moment für Moment, aufbricht. Dein Widerstand gegenüber dieser Kraft wird dich altern lassen und kann einen unnötigen Grad der Zerrüttung über dich bringen, mein lieber Reisegefährte.

Es ist extrem wichtig, dass du diesen Veränderungen nicht wiederstehst. Ich weiß, dass es angsteinflößend sein kann, da es eigen ist und du die Kontrolle nicht hast. Ich weiß, dass das Unbehagen real ist und nicht zu verachten ist oder als psychologische Miasmen oder mentale Störung abgetan werden sollte. Und das, auch wenn die Symptome einer solchen Störung gleichen können. Du musst deiner inneren Göttlichkeit vertrauen.

Vertraue, dass es dich exakt dort plaziert hat, wo du für dein best mögliches Ergebnis sein musst. Vertraue der Kundalini! Widerstehe ihr nicht! Demonstriere dein Vertrauen, indem du in Richtung ihrer Agenda und ihrem Fluss innerhalb deines Lebens gehst, indem wer du bist und wo du bist, innerhalb der konstruierten und sichtlichen Umstände, die zu deiner Reifung gegeben wurden.

Das ist natürlich nicht für jeden gleich und habe auch nicht diese Erwartung. Vertraue der Kundalini und verlasse dich auf sie, auch wenn es für deinen Verstand erscheint als ob du dich ich in die falsche Richtung bewegen würdest. Es gibt keinen Kompass so intelligent und so fähig wie die Kundalini. Gebe dich hin. Heiße sie willkommen. Expandiere. Liebe. - Chrism


Pinterest